Allegemeine Informationen: Das AEFE-Schlnetz

Warum eine französische AEFE-Schuleinrichtung wählen?

Das weltweite System des französischen Schulwesens besteht aus 540 Einrichtungen mit ca. 370.000 Schülern, davon zwei Drittel nicht-französischer Herkunft.

Das französische Europa- und Außenministerium (MEAE) und das französische Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MENJS) haben gemeinsam für Eltern eine Präsentation des französischen Schulwesens im Ausland erstellt.

Hier finden Sie eine Broschüre in Französisch und Englisch, welche die Vorteile der Ausbildung an einer französischen Auslandsschule vorstellt, die dank der vom MENJS geforderten konzeptuellen Einheitlichkeit eine hohe Bildungsqualität garantiert. Die besonderen Eigenschaften des französischen Bildungsmodells werden hier erörtert, darunter die verschiedenen Modalitäten der Schullaufbahn aber auch die multilinguale Erziehung und die Förderung der kindlichen Entwicklung. Auch auf die Rolle der AEFE (französische Behörde innerhalb des MEAE, die das französische Auslandsschulwesen verwaltet) wird hier aufmerksam gemacht.