Foyer Coopératif

Funktionen

Der sog. Foyer Coopératif ist ein Fonds, der die erzieherische Arbeit im Gymnasium aktiv unterstützt, indem er:

  • außerschulische Aktivitäten organisiert und mitfinanziert (Sport, Clubs u.Ä.)
  • die Verwaltung der Schließfächer übernimmt

Beitrittserklärung
Foyer Coopératif

auf Französisch

PDF

Die Mitgliedschaft am Foyer Coopératif ist freiwillig, der jährliche Beitrag beträgt 30 Euro.
Die Mitgliedschaft ist aber obligatorisch, wenn sich die SchülerInnen für außerschulische Aktivitäten anmelden.

Um Mitglied im Foyer Coopératif zu werden, muss man eine Beitrittserklärung ausfüllen, die hier geöffnet werden kann, sie an den Bevollmächtigten du Foyer Coopératif schicken und die Banküberweisung auf das angegebene Konto tätigen.

Aktivitäten

Als Mitglieder des Foyer Coopératif können SchülerInnen im jeweiligen Schuljahr an den außerschulischen Aktivitäten teilnehmen.